Senioren-Tages-Residenz Johnke
- Tagsüber liebevoll in familiärer Atmosphäre umsorgt - abends im eigenen Zuhause


Aktuelles - Bildergalerie

Lernen Sie uns bei einen kostenlosen Schnuppertag kennen!


Zurück zur Übersicht

27.12.2023

Erleben Sie unser vielfältiges Angebot und genießen Sie den Tag in gemütlicher Atmosphäre - gratis und unverbindlich

Rufen Sie uns gleich an: Tel. 01575-6625836
Wir freuen uns über Ihren Besuch!
Ihr Team der Tagespflege



Zurück zur Übersicht


Ein Ausflug in die Welt des Bieres: Die Braumanufaktur in der alten Orangerie Ludwigslust

am 7. Mai 2024 begaben wir uns mit den Herren unserer Senioren-Tagespflege auf eine spannende Reise in die Welt des Bieres. Unser Ziel: die Braumanufaktur in der alten Orangerie Ludwigslust.
Bei strahlendem Sonnenschein und bester Laune betraten wir die historischen Gemäuer, die heute die Heimat der Braumanufaktur sind. Dort erwartete uns nicht nur ein herzliches Willkommen, sondern auch eine köstliche Bierverkostung in Kombination mit einer deftigen Brotzeit.
Während wir die verschiedenen Biersorten probierten, wurden wir von den Braumeistern in die faszinierende Geschichte des Brauhauses eingeführt. Es war beeindruckend zu erfahren, dass die Brauer von Ludwigslust stolz darauf sind, das "Herzogs Bier" zu brauen. Jede Sorte ist eine Hommage an Herzog Christian Ludwig und die reiche Geschichte der Region.
Die Braumanufaktur befindet sich nur einen Steinwurf entfernt vom malerischen Schlossgarten, der einst Herzog Christian Ludwig verzauberte. Auf engstem Raum, etwa 110 Quadratmetern, finden sich hier alle Einrichtungen, die für die Herstellung und Abfüllung des Bieres notwendig sind. Trotz der begrenzten Größe sind die Anlagen auf dem neuesten Stand der Technik.
Aktuell werden sechs verschiedene Biersorten produziert, doch die Braumeister sind stets auf der Suche nach neuen Ideen und Experimenten.
Unser Ausflug in die Braumanufaktur war ein unvergessliches Erlebnis, das nicht nur unseren Gaumen erfreute, sondern auch unsere Neugierde für die Kunst des Bierbrauens weckte. Wir sind dankbar für die Möglichkeit, Teil dieses traditionsreichen Handwerks zu sein und freuen uns schon auf weitere Abenteuer in der Welt des Bieres.
Prost und auf ein Wiedersehen in Ludwigslust!

Bei strahlendem Frühlingswetter machten wir einen spontanen Ausflug zum Biotop Rödkuhl in Göhlen. Es war eine herrliche Gelegenheit, die Natur in ihrer vollen Pracht zu erleben und dem Alltag für eine Weile zu entfliehen.

IMG_20240507_115628
IMG_20240507_115628
IMG_20240507_115624
IMG_20240507_115624
IMG_20240507_115616
IMG_20240507_115616

Eine Idyllische Elbrundfahrt: Ein Unvergessliches Erlebnis

am 24. April 2024 hatten wir das Vergnügen, von Dömitz aus eine entspannte Elbrundfahrt zu unternehmen, die zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten wurde.
Der Tag begann wie üblich, als wir von zu Hause abgeholt wurden, um uns in der Tagespflege zu treffen. Doch dieses Mal erwartete uns eine besondere Überraschung: ein üppiges Frühstücksbuffet, gesponsert von Falko zu seinem Geburtstag. Gestärkt und gut gelaunt begaben wir uns anschließend auf die MS Elise für eine idyllische 2-stündige Schiffsrundfahrt entlang der Elbe.
Während der Fahrt hatten wir die Gelegenheit, das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe zu erkunden und die Schönheit der Natur zu bewundern. Gemeinsam mit den Senioren der VS Ludwigslust genossen wir die malerische Landschaft und den ruhigen Fluss.
Doch das Highlight des Tages war zweifellos das gemeinsame Mittagessen an Bord des Schiffes. In geselliger Runde genossen wir köstliche Speisen und tauschten Geschichten und Erinnerungen aus.
Der Tag verging wie im Flug, und bevor wir es bemerkten, kehrten wir nach Dömitz zurück, erfüllt von Glück und Dankbarkeit für dieses unvergessliche Erlebnis.

Am 15. März 2024 begaben wir uns auf einen ganz besonderen Ausflug zum Frauentag. 

Unser Ziel: die malerische Neustädter Burg, ein Ort voller Geschichte und Charme. Doch nicht nur die historische Atmosphäre lockte uns an diesem Tag, sondern vor allem die Aussicht auf ein köstliches Mittagessen in toller Gesellschaft. In einer fröhlichen und geselligen Runde machten wir es uns in den alten Gemäuern der Burg gemütlich. Die Stimmung war ausgelassen, und schon bald erfüllten herzhaftes Lachen und angeregte Gespräche die alten Gemäuer.
Als das Essen serviert wurde, erwartete uns ein wahres Fest für die Sinne. Besonders beeindruckt waren wir von der sorgfältigen Zubereitung und der hervorragenden Qualität der Zutaten.

  • IMG-20240315-WA0040
  • IMG-20240315-WA0039
  • IMG-20240315-WA0038
  • IMG-20240315-WA0037
  • IMG-20240315-WA0036
  • IMG-20240315-WA0035
  • IMG-20240315-WA0033
  • IMG-20240315-WA0032
  • IMG-20240315-WA0031
  • IMG-20240315-WA0030
  • IMG-20240315-WA0029

Faszinierende Zeitreise ins Heimatmuseum Hagenow am 27. Februar 2024
Am 27. Februar 2024 unternahmen wir eine beeindruckende Exkursion zum Heimatmuseum Hagenow in Begleitung unserer geschätzten Tagesgäste. Gemeinsam mit dem kenntnisreichen wissenschaftlichen Leiter, Herrn Thomas Kühn, tauchten wir tief in die Vergangenheit ein und erfuhren Wissenswertes über die Entstehung und das Leben in der geschichtsträchtigen Griesen-Gegend.
Herr Kühn gestaltete seine einstündige Führung lebendig und präzise, indem er die Ereignisse und Entwicklungen, die die Griesen-Gegend geprägt haben, anschaulich darstellte. Seine detaillierten Erzählungen vermittelten nicht nur historisches Wissen, sondern schafften es auch, die Atmosphäre vergangener Zeiten wieder aufleben zu lassen. Besonders beeindruckend war die Information, dass Hagenow einen der ältesten Bahnhöfe Deutschlands aufweist, sowie die Besichtigung einer originalen Dampfmaschine aus der Industrialisierungszeit.
Die Begeisterung unserer Tagesgäste war förmlich spürbar, während sie aufmerksam den Ausführungen von Herrn Kühn lauschten. Die gelungene Mischung aus informativem Input und lebendiger Präsentation machte diese Zeitreise zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Teilnehmer.
Das Heimatmuseum Hagenow entpuppte sich als wahre Schatzkammer der Geschichte, und die meisterhafte Vermittlung durch Herrn Thomas Kühn machte diesen Tag zu einem Höhepunkt unseres Ausflugsprogramms. Die Begegnung mit der Vergangenheit wird zweifellos noch lange in den Erinnerungen unserer Gäste nachhallen.
Abschließender Dank an das Heimatmuseum Hagenow und Herrn Thomas Kühn für die bereichernde Zeitreise.


Ein Karnevalsfest voller Freude und Unterhaltung bei der VS Ludwigslust
Am 15. Februar 2024 wurden wir herzlich von der VS Ludwigslust zu einer gemeinsamen Karnevalsfeier eingeladen. Der Tag war geprägt von einem reichhaltigen Essensbuffet und den mitreißenden Klängen des DJs, die uns eine Menge Freude bereiteten. Die Tanzfläche füllte sich, und wir schwangen begeistert das Tanzbein.
Besonders amüsant war der Moment, als unser ältester Tagesgast, stolze 93 Jahre alt, einer Kollegin beim Tanzen einen humorvollen Ratschlag erteilte: "Ach Mädchen, wenn du nicht mehr kannst, dann setze dich doch einen Augenblick hin und ruhe dich aus." Ein herzerwärmender Augenblick, der die Lebendigkeit und den Humor unseres älteren Gastes unterstrich.
Die Karnevalsfeier hielt weitere Höhepunkte bereit, darunter eine bezaubernde Kostümmodenschau und die fröhliche Schneewittchen Polonaise. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei den Kollegen der VS Ludwigslust für ihre herzliche Einladung bedanken. Es war ein unvergesslicher Tag voller gemeinsamer Freude und festlicher Unterhaltung. 

  • IMG-20240215-WA0081
  • IMG-20240215-WA0080
  • IMG-20240215-WA0083
  • IMG-20240215-WA0077
  • IMG-20240215-WA0082
  • IMG-20240215-WA0078
  • IMG-20240215-WA0075
  • IMG-20240215-WA0072
  • IMG-20240215-WA0070
  • IMG-20240215-WA0076
  • IMG-20240215-WA0074
  • IMG-20240215-WA0079
  • IMG-20240215-WA0069
  • IMG-20240215-WA0068
  • IMG-20240215-WA0065




Wir bauen einen Schneemann.







Jahresrückblick 2023



Am 20. Dezember 2023 erstrahlte unsere Senioren Tagespflege in festlichem Glanz während unserer zauberhaften Weihnachtsfeier. 

Der Auftakt wurde mit einem feierlichen Adventsgottesdienst in der Johanneskirche in Neu Kaliß zelebriert, der uns auf besinnliche Weise auf das bevorstehende Fest einstimmte. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle, die diese Einladung möglich gemacht haben.
Nach dem berührenden Gottesdienst versammelten wir uns zu einem gemeinsamen Weihnachtsessen, bei dem der Duft von köstlich zubereitetem Entenbraten die festliche Atmosphäre untermalte. Gemeinsam schmeckten wir die Freude am kulinarischen Genuss und teilten Momente der Gemeinschaft.
Es war eine Feier des Miteinanders, der Liebe und der festlichen Freude, die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wir sind dankbar, solch besondere Momente mit unseren Gästen teilen zu dürfen.

IMG-20231205-WA0011
IMG-20231205-WA0011
IMG-20231220-WA0009
IMG-20231220-WA0009
IMG-20231220-WA0013
IMG-20231220-WA0013
IMG-20231220-WA0018
IMG-20231220-WA0018
IMG-20231220-WA0014
IMG-20231220-WA0014
IMG-20231219-WA0007
IMG-20231219-WA0007
IMG-20231219-WA0008
IMG-20231219-WA0008

Vorweihnachtliche Bastel- und Plätzchenbacktage in der Tagespflege

In der Woche  vom 04.12. bis 08.12.2023 wurde in der Senioren-Tages-Residenz Johnke die Vorweihnachtszeit mit Basteltagen für Adventsgestecke, Plätzchenbacken und natürlich dem Nikolaus eingeläutet. Die Tagesgäste waren mit viel Eifer und handwerklichem Geschick dabei und natürlich ganz stolz auf das Ergebnis. So kommt richtige Weihnachtsvorfreude auf. Zum Nikolaus gab es dann auch einen prall gefüllten Nikolausstiefel als Belohnung.

IMG-20231205-WA0011
IMG-20231205-WA0011
IMG-20231207-WA0016
IMG-20231207-WA0016
IMG-20231205-WA0009
IMG-20231205-WA0009
IMG-20231205-WA0013
IMG-20231205-WA0013
IMG-20231207-WA0006
IMG-20231207-WA0006
IMG-20231205-WA0017
IMG-20231205-WA0017
IMG-20231207-WA0003
IMG-20231207-WA0003
IMG-20231207-WA0005
IMG-20231207-WA0005
IMG-20231207-WA0009
IMG-20231207-WA0009
IMG-20231205-WA0016
IMG-20231205-WA0016
IMG-20231207-WA0015
IMG-20231207-WA0015
IMG-20231207-WA0012
IMG-20231207-WA0012
IMG-20231207-WA0017
IMG-20231207-WA0017



Spaziergang durch die Kummeraner Natur

Am 01.09.2023 ging es für unsere Tagesgäste bei strahlendem Sonnenschein mal wieder durch die wunderschöne Natur rund um Kummer. Der Duft der Blumen zauberte das eine oder andere Lächeln auf die Gesichter der Tagesgäste. So ein Spaziergang macht immer wieder Spaß und erfrischt Leib und Seele. 


Ausflug zum Landesgestüt Redefin

Einen exklusiven Einblick in die Generalprobe der Hengstparade konnten die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke am 24.08.2023 nehmen. Die tollen Darbietungen der Pferde und Reiter waren ein Höhepunkt dieses Ausfluges. Wann kann man schon exklusiv ohne Besuchermassen eine Vorführung auf höchstem Niveau erleben? Unsere Tagesgäste waren begeistert von den Leistungen der Pferde und dem Ambiente auf dem riesigen Gestütsgelände.

Ausflug zur Generalprobe nach Redefin 24.08.2023
Ausflug zur Generalprobe nach Redefin 24.08.2023
IMG-20230824-WA0001
IMG-20230824-WA0001
IMG-20230824-WA0004
IMG-20230824-WA0004
IMG-20230824-WA0005
IMG-20230824-WA0005
IMG-20230824-WA0008
IMG-20230824-WA0008
IMG-20230824-WA0009
IMG-20230824-WA0009


Lecker Eis in Ludwiglust

Zu einem kleinen Spontanausflug ging es am 31.08.2023 nach Ludwigslust zu einer kleinen Stadtbummel und natürlich durfte auch ein Leckeres Eis im Café nicht fehlen:


Kleine Besichtigung im großen Schloss

Am 02.08.2023 haben die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke einen Ausflug zum Ludwigsluster Schloss vorgenommen. Bei den interessanten Einblicken in dem Museumsbereich konnte man sich in vergangene Zeiten hineinversetzen und außerdem viele historische Kunstgegenstände bestaunen.  In Gemeinschaft macht die Schlossbesichtigung gleich doppelt soviel Spaß. Die Tagesgäste freuen sich schon auf den nächsten Überraschungsausflug.

  • IMG-20230802-WA0020
  • IMG-20230802-WA0001
  • IMG-20230802-WA0002
  • IMG-20230802-WA0005
  • IMG-20230802-WA0006
  • IMG-20230802-WA0009
  • IMG-20230802-WA0007
  • IMG-20230802-WA0012
  • IMG-20230802-WA0015
  • IMG-20230802-WA0019
  • IMG-20230802-WA0016
  • IMG-20230802-WA0021
  • IMG-20230802-WA0017
  • IMG-20230802-WA0023




Spontanausflug an die Elbe

Zu einem spontanen Ausflug an die Elbe macht sich das Team der Senioren-Tages-Residenz Johnke mit den Tagesgästen am 27.07.2023 auf in Richtung Dömitz / Klein Schmölen. Neben der Besichtigung der imposanten Elbbrücke stand auch die größte Binnen-Wanderdüne Europas auf dem Plan. Herrliche Eindrücke und ein interessanter Spaziergang machten den Tag unvergesslich. 

IMG-20230727-WA0008
IMG-20230727-WA0008
IMG-20230727-WA0004
IMG-20230727-WA0004
IMG-20230727-WA0006
IMG-20230727-WA0006
IMG-20230727-WA0007
IMG-20230727-WA0007
IMG-20230727-WA0002
IMG-20230727-WA0002
IMG-20230727-WA0003
IMG-20230727-WA0003


Ausflug zum Elefantenhof Platschow

Die Vorfreude war riesig als hieß: "Wir machen einen Ausflug zum Elefantenhof Platschow". Am 11.07.2023 starteten wir dann auch bei herrlichem Sommerwetter mit unseren Tagesgästen zum Elefantenhof. Auf dem riesigen Gelände konnten so viel Attraktionen bestaunt und natürlich auch genutzt werden. Sei es das Füttern der Dickhäuter mit frischem Obst, das Streicheln der Esel oder die Fahrt mit dem Mini-Karussell. Bei einer leckeren Currywurst wurde sich mittags gestärkt. Ein Höhepunkt war die Elefantenvorführung im großen Zirkuszelt. Die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke waren begeistert von diesem schönen Ausflug und wünschen sich natürlich eine Wiederholung.

  • IMG-20230711-WA0048
  • IMG-20230711-WA0070
  • IMG-20230711-WA0001
  • IMG-20230711-WA0004
  • IMG-20230711-WA0013
  • IMG-20230711-WA0012
  • IMG-20230711-WA0016
  • IMG-20230711-WA0014
  • IMG-20230711-WA0017
  • IMG-20230711-WA0031
  • IMG-20230711-WA0019
  • IMG-20230711-WA0028
  • IMG-20230711-WA0032
  • IMG-20230711-WA0033
  • IMG-20230711-WA0035



1. Sommersportfest in der Tagespflege Johnke

Am 04.07.2023 startete unser erstes Sommersportfest in der Senioren-Tages-Residenz Johnke. Mit viel Spaß und guter Laune traten unsere Tagesgäste und das gesamte Team der Tagespflege zu den spannenden Geschicklichkeits- und Spaßübungen an. So wurden sämtliche Muskeln (auch die Lachmuskeln) beansprucht. Natürlich gab es auch einen Gewinner bzw. eine Gewinnerin: unsere 92-jährige!! Elfriede - noch vor Falko aus dem Team der Tagespflege. Aber auch alle anderen Tagesgäste haben tollen Einsatz gezeigt und sich die Teilnahmeurkunden redlich verdient. Der eigentliche Sieger des Tages war jedoch der Spaß am gemeinsamen Sport und Spiel. Es wird bestimmt nicht die letzte Sportveranstaltung in der Senioren-Tages-Residenz Johnke gewesen sein.

  • IMG-20230704-WA0011_1
  • IMG-20230704-WA0012
  • IMG-20230704-WA0028
  • IMG-20230704-WA0010_1
  • IMG-20230704-WA0005
  • IMG-20230704-WA0007
  • IMG-20230704-WA0008
  • IMG-20230704-WA0009
  • IMG-20230704-WA0014
  • IMG-20230704-WA0017
  • IMG-20230704-WA0015
  • IMG-20230704-WA0018
  • IMG-20230704-WA0016
  • IMG-20230704-WA0020
  • IMG-20230704-WA0022



Na wer pflegt hier wen?

Sichtlich Spaß haben nicht nur die Gäste unserer Senioren-Tages-Residenz Johnke, sondern auch die Mitarbeiter bei der Betreuung unserer Gäste. Dieser Schnappschuss entstand am 23.06.2023 und zeigt, dass auch unser Team-Mitglied Falko mal gerne auf den Arm oder eher Schoß genommen werden will. Bei uns ist und bleibt Spaß ein wichtiges Element der Pflege und Betreuung.

IMG-20230623-WA0005
IMG-20230623-WA0005

 

Spaziergang zur Pferdekoppel

Das tolle Wetter am 12.05.2023 nutzen die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke zu einem Spaziergang zur Pferdekoppel in Kummer.  Doch auch die Pferde kamen auf ihre Kosten. Die liebevollen Streicheleinheiten erfreuten nicht nur Mensch, sondern auch das Tier. Es wird bestimmt nicht das letzte Mal sein, wo wir die Pferde besuchen.

  • IMG-20230512-WA0014
  • IMG-20230512-WA0006
  • IMG-20230512-WA0008
  • IMG-20230512-WA0009
  • IMG-20230512-WA0011
  • IMG-20230512-WA0012
  • IMG-20230512-WA0021



Ostereier-Malerei in der Tagespflege Johnke

Pünktlich zum Osterfest soll unsere Tagespflege festlich geschmückt sein. Hierzu werden natürlich noch bunt bemalte Ostereier benötigt. Hierführ ließen es sich die Tagesgäste der Sernioren-Tages-Residenz Johnke nicht nehmen selbst Hand anzulegen und fleißig Ostereier zu bemalen. Alle Tagesgäste waren mit großem Eifer dabei und hatten Spaß am Malen.


Wo steckt denn der Frühling?

Auf der Suche nach den ersten Frühlingsboten ging es am 15.03.2023 bei strahlenden Sonnenschein für die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke durch Kummer. Im offenen Garten am Ortseingang Kummer wurde die erste Frühlingsluft geschnuppert. Bestens gelaunt konnte so die Frühlingssonne genossen werden.

IMG-20230315-WA0001
IMG-20230315-WA0001
IMG-20230315-WA0002
IMG-20230315-WA0002
IMG-20230315-WA0004
IMG-20230315-WA0004
IMG-20230315-WA0003
IMG-20230315-WA0003
IMG-20230315-WA0005
IMG-20230315-WA0005


Hochzeitsausflug der Tagespflege am 02.03.2023

Zu einem ganz besonderen Ausflug ging es für die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke am 02.03.2023 zum Standesamt nach Ludwigslust, denn an diesem Tag hat unsere liebe Kollegin Anette geheiratet. Anlässlich dieses besonderen Tages wechselte sie dann auch den Sitzplatz im Auto und wurde chauffiert anstatt selbst hinterm Steuer zu sitzen. Unsere Tagesgäste ließen es sich natürlich nicht nehmen Anette vor dem Standesamt in Empfang zu nehmen und mit einer ordentlichen Ladung Reiskörner zu begrüßen. Mit (alkoholfreiem) Sekt wurde dann auf das Wohl des Hochzeitpaares angestoßen. Die Tagesgäste und das ganze Team der Senioren-Tages-Residenz Johnke wünscht dem Hochzeitspaar alles erdenklich Gute für das Eheleben. Auf dass Anette immer ein so bezauberndes Lächeln auf den Lippen hat, wie bei der Hochzeit.

  • DSC_1037
  • DSC_1114
  • DSC_1118
  • DSC_1119
  • DSC_1123
  • DSC_1133
  • DSC_1135
  • DSC_1141
  • DSC_1140
  • DSC_1143



Rosenmontag in der Senioren-Tages-Residenz Johnke

Einen ausgelassenen Rosenmontag feierten die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke am 20.02.2023. Es wurde viel gelacht, Späße gemacht und sich natürlich auch zünftig verkleidet. Nicht nur unsere Gäste auch das ganze Team hatte sichtlich Spaß an der Rosenmontagsparty.

IMG-20230220-WA0000
IMG-20230220-WA0000
IMG-20230220-WA0001
IMG-20230220-WA0001
IMG-20230220-WA0002
IMG-20230220-WA0002
IMG-20230220-WA0003
IMG-20230220-WA0003
IMG-20230220-WA0004
IMG-20230220-WA0004



Plätzchenbacken zum Nikolaus in der Tagespflege Johnke

Am 06.12.2022 startete in der Senioren-Tages-Residenz Johnke pünktlich zum Nikolaus das große Plätzchenbacken. Alle Tagesgäste konnten sich daran beteiligen und fleißig mithelfen. Die Stimmung war ausgelassen und alle waren begeistern dabei ;-)

So kann die Weihnachtszeit beginnen. Die Plätzchen schmecken übrigens super lecker :-) 

IMG-20221206-WA0002
IMG-20221206-WA0002
IMG-20221206-WA0003
IMG-20221206-WA0003
IMG-20221206-WA0004
IMG-20221206-WA0004
IMG-20221206-WA0005
IMG-20221206-WA0005
IMG-20221206-WA0006
IMG-20221206-WA0006
IMG-20221206-WA0009
IMG-20221206-WA0009
IMG-20221206-WA0008
IMG-20221206-WA0008
IMG-20221206-WA0011
IMG-20221206-WA0011
IMG-20221206-WA0007
IMG-20221206-WA0007
IMG-20221206-WA0010
IMG-20221206-WA0010


Herbstfest in der Tagespflege Johnke 

Am 23.09.2022 wurde in der Senioren-Tages-Residenz Johnke pünktlich zum Herbstanfang nach langer Corona Pause wieder geschunkelt, gelacht, gesungen und bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen das ein oder andere „Schwätzchen“ gehalten.https://homepagedesigner.telekom.de/.cm4all/widgetres.php/com.cm4all.wdn.PhotoGrid/images/thumbnail-grid.svg

Für köstliche Unterhaltung, mit heiteren Beiträgen auf Hoch und Platt sorgte der Gastkünstler Manfred Möhr aus Schwerin.
Die Tagesgäste und ihre Angehörigen sowie die geladenen Gemeinden Glaisin, Karenz und Kuhstorf erfreuten sich in einem liebevollen herbstlichen Ambiente. Bei vielen weckten die Strohballen und Maiskolben Erinnerungen an frühere Erntedankfeste.
Nebenbei konnten sich die Gäste einen Eindruck von der Tagespflegeeinrichtung machen in der der Mensch in seiner Einzigartigkeit im Mittelpunkt steht. Dies machte auch die Leiterin Rebekka Johnke in ihrer Eröffnungsrede deutlich indem sie hervorhob, wie wichtig die liebevolle, warmherzige und humorvolle Begegnung der Mitarbeiter mit den Tagesgästen ist.
Das ganze Team der Senioren-Tages-Residenz Johnke hatte einen schönen Herbsttag und eine gelungene Feier mit den Gästen, Angehörigen und Besuchern.
„Die Stimmung war toll. Ich freue mich sehr, dass solche Aktionen wieder stattfinden können“, freut sich Rebekka Johnke, Leiterin der Einrichtung.

IMG-20220926-WA0008
IMG-20220926-WA0008
IMG-20220926-WA0024
IMG-20220926-WA0024
IMG-20220926-WA0026
IMG-20220926-WA0026
IMG-20220926-WA0027
IMG-20220926-WA0027
IMG-20220926-WA0029
IMG-20220926-WA0029
IMG-20220926-WA0030
IMG-20220926-WA0030


Vom Zirkus kann man nie genug bekommen!

Auch in Kummer gab es dieses Jahr wieder ein Zirkusprojekt mit der Grundschule und dem Kindergarten. Natürlich haben es sich die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke nicht nehmen lassen bei der Generalprobe dabei zu sein und den Kindern die Daumen zu drücken für ihren Auftritt. Alle waren begeistert von der tollen Leistung der Kinder.

IMG-20220914-WA0009
IMG-20220914-WA0009
IMG-20220914-WA0010
IMG-20220914-WA0010
IMG-20220914-WA0011
IMG-20220914-WA0011
IMG-20220914-WA0012
IMG-20220914-WA0012


Shoppingtour der Tagespflege Johnke nach Ludwigslust

Kurzentschlossen sind das Team der Tagespflege Johnke zusammen mit ihren Tagesgästen zu einer kleinen Shoppingtour nach Ludwigslust aufgebrochen. Unsere Tagesgäste konnten sich so mal wieder ein Bild vom regen Geschäftstreiben machen und auch das eine oder andere Schnäppchen selbst ergattern. Beim anschließenden Kaffee wurde die Shoppingtour natürlich ausgewertet. Es wird bestimmt nicht die letzte Tour dieser Art gewesen sein.

  • IMG-20220831-WA0000
  • IMG-20220831-WA0001
  • IMG-20220831-WA0002
  • IMG-20220831-WA0003
  • IMG-20220831-WA0000

 

Besuch des Zirkusprojektes in der Grundschule Lenzen

In diesem Jahr wurde in der Grundschule Lenzen zusammen mit dem 1. Ostdeutschen Projektzirkus ein Zirkusprojekt auf die Beine gestellt. Die Grundschüler und Vorschulkinder nahmen an dem Projekt teil und konnten so Einblick in das Zirkusleben gewinnen. Innerhalb von zwei Tagen studierten sie eigene Kunststücke ein, die sie dann am Donnerstag und Freitag ihren staunenden Eltern und Angehörigen vorführen konnten. Das Team der Senioren-Tages-Residenz Johnke dürfte mit ihren Tagesgästen bei der Generalprobe dabei sein. Bepackt mit Wegzehrung ging es also auf nach Lenzen. Dort begann der Vormittag mit einem Picknick bevor es dann zur Zirkusvorstellung ging. Es waren für alle bewegende und schöne Momente die Kinder bei ihren Auftritten in der großen Zirkusmanage zu sehen. Vielen Dank für diese schöne Vorführung.

Grillspaß am 18.08.2022 in der Tagespflege Johnke

Spontan hat sich das Team der Senioren-Tages-Residenz Johnke überlegt das schöne Wetter auszunutzen und im Garten eine kleine sommerliche Grillparty zu starten. Die Tagesgäste waren von der Idee begeistert und legten sogar selbst Hand an. So schmeckte die Bratwurst gleich doppelt so gut. Wie es sich für eine richtige Party gehört, wurde auch das eine oder andere Tanzbein geschwungen.

  • picture-400_4
  • picture-400_1
  • picture-400_2
  • picture-400_3
  • picture-400_5
  • picture-400



Sommerfest 2022 am 30.06.2022

Bei traumhaften Sommerwetter und nach langer Corona-Zwangspause war es uns endlich wieder möglich unser traditionelles Sommerfest in der Senioren-Tages-Residenz Johnke durchzuführen. Alle Tagesgäste waren schon ganz gespannt auf den Nachmittag. Für das tolle Rahmenprogramm sorgte Stefan Fischer mit einer Kombination aus Klassik und Comedy. Dazu gab es leckeren selbstgebackenen Kuchen. Bei einem gemütlichen Pläuschchen konnte der Nachmittag ausklingen. Alle Gäste waren froh endlich wieder so ein schönes gemeinsames Fest erleben zu können. Hier ein paar Eindrücke von unserem Sommerfest:

Ausflüge bei jedem Wetter

Auch bei wechselhaftem Wetter wie heute am 01.06.2022 trieb es die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke nach draußen. Kurzerhand wurde der übliche Spaziergang in der freien Natur durch einen Stadtbummel in den Einkaufspassagen von Ludwigslust ausgetauscht. Mit einem leckeren Eis konnte so das bunte Treiben in der Stadt beobachtet werden.

Spaziergänge in der Natur

Bei schönem Wetter geht es fast täglich zu Spaziergängen in die Natur rund um Kummer. Eine kleine Auswahl von den Eindrücken dieser "Exkursionen" der Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke können Sie hier sehen:

  • picture-400_3
  • picture-400_1
  • picture-400_2
  • picture-400_4
  • picture-400

Streichelzoo mal anders!

Wie kann man einen Spaziergang mit dem Besuch eines Streichelzoos verbinden? Ganz einfach: man geht einfach zur Familie Bittermann in Kummer. Genau das haben auch die Tagesgäste der Senioren-Tages-Residenz Johnke am 02.05.2022 gemacht und eine Stippvisite zu den Kaninchen und Ponys bei Familie Bittermann unternommen. Jeder durfte die zahmen Tiere streicheln und konnte so die eine oder andere Erinnerung an vergangene Zeiten mit den eigenen Tieren erleben.

  • picture-400_1
  • picture-400_10
  • picture-400_11
  • picture-400_12
  • picture-400_13
  • picture-400_2
  • picture-400_3
  • picture-400_4
  • picture-400_5
  • picture-400_6
  • picture-400_8
  • picture-400
  • picture-400_9

Frühlingsausflug mit dem Kremser in Prignitzer Wälder

Bei unserem ersten gemeinsamen Ausflug in 2022 machten wir uns auf in die Prignitz, um dort eine tolle Kremserfahrt zu genießen. Zunächst wurde die Leiterin der Senioren-Tages-Residenz Johnke in ihrem Wohnort besucht. Nach einem leckeren Mittagessen von der lieben Schwiegermama "Traudi" ging es dann mit dem Kremserwagen durch die umliegenden Wälder. Auch Petrus war uns holt, so dass wir bei warmen Frühlingswetter die reizvolle Landschaft genießen konnten. Nach der Rückkehr zu Johnkes Hof wurde der herrliche Tag mit leckerem selbstgebackenen Kuchen abgerundet. Für einen besonderen Moment sorgte der Überraschungsgast "Lillifee". Das kleine zahme Aufzuchtlamm hat die Streicheleinheiten der Tagesgäste sichtlich genossen. Für alle war der Tag ein tolles Erlebnis. Vielen Dank an die Schwiegermutter, die uns so toll bewirtet hat.

  • picture-400_7
  • picture-400_1
  • picture-400_2
  • picture-400_3
  • picture-400_4
  • picture-400_5
  • picture-400_6
  • picture-400_8
  • picture-400

Frühlingserwachen in der Senioren-Tages-Residenz Johnke

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zog es unsere Tagesgäste nach draußen. Die gemeinsamen Spaziergängen durch Kummer machten allen riesigen Spaß. Damit auch alle richtig fit für den Spaziergang sind, steht auch ein kleines "Fitnessprogramm" auf den Plan. Bei den gemeinsamen Übungen steht die Förderung der Beweglichkeit und natürlich auch der Spaß im Vordergrund und dass unsere Tagesgäste daran Spaß haben, kann man an den Bildern erkennen. Zum Frauentag am 08.03.2022 wurde dann ein Wellnesstag eingelegt. Dazu wurde unseren weiblichen Tagesgästen als kleine Überraschung eine Rose überreicht.

picture-400_1
picture-400_1
picture-400_2
picture-400_2
picture-400_3
picture-400_3
picture-400_4
picture-400_4
picture-400_5
picture-400_5
picture-400_6
picture-400_6
picture-400_7
picture-400_7
picture-400_8
picture-400_8
picture-400_9
picture-400_9
picture-400
picture-400

Weihnachtsfeier in der Senioren-Tages-Residenz Johnke

Schon wieder geht ein ereignisreiches Jahr zur Neige. Natürlich durfte dabei auch ein Besuch des Weihnachtsmanns bzw. der Weihnachtsfrau nicht fehlen ;-)
Sichtlich amüsant ging dann auch die Bescherung vonstatten. Abgerundet wurde die weihnachtliche Veranstaltung durch ein Festtagsessen mit leckerem Entenbraten. So lässt sich das Jahr ausklingen.

Zirkus zu Besuch in der Senioren-Tages-Residenz Johnke

Das war mal eine Überraschung. Ein Zirkus, der direkt in der Tagespflege seine Manege eröffnet. Tolle Darbietungen, bei denen auch der eine oder andere größere oder auch kleinere Zuschauer*in mitwirkten, sorgten für eine ausgelassene Stimmung und begeisterte Zuschaueraugen. Abgerundet wurde diese einmalig schöne Veranstaltung von der anschließenden "After-Show-Party". Unsere Tagesgäste waren so begeistert, dass sie unbedingt eine Wiederholung der Veranstaltung wünschten, so dass wir uns das ganz fest für das Jahr 2022 vorgenommen haben. Hier ein paar Eindrücke von dem tollen Tag. Natürlich waren alle Anwesenden getestet.

picture-400_1
picture-400_1
picture-400_2
picture-400_2
picture-400_3
picture-400_3
picture-400_4
picture-400_4
picture-400_5
picture-400_5
picture-400_6
picture-400_6
picture-400_7
picture-400_7
picture-400_8
picture-400_8
picture-400
picture-400

Karnevalssaison 2021/2022 in der Tagespflege Johnke eröffnet

Nach coronabedingt langer Zeit ohne Veranstaltungen wurde die Karnevalssaison in der Senioren-Tages-Residenz Johnke pünktlich am 11.11.2021 eröffnet. Natürlich sind alle Gäste und Mitarbeiter geimpft und getestet! Die passenden Kostüme durften selbstverständlich auch nicht fehlen. Man sieht alle Gäste hatten riesigen Spaß ein paar ausgelassene Stunden zu erleben:

  • picture-400_1
  • picture-400_2
  • picture-400_3
  • picture-400_4
  • picture-400_5
  • picture-400_6
  • picture-400